Beratung

STRATEGY & MARKETING

Beratung ist mehr als bloßes Feuer löschen!

Wir - LEMMENS CONSULTING - suchen seit 2000 gemeinsam mit Ihnen nach dem für ihre Einrichtung richtigen Weg.

Mit unserer Unterstützung werden Governance und Management in der wissenschaftlichen Einrichtung wirksam.

Die Themen gehen nicht aus:

Science Finance 2025 entwerfen.

Wissens- und Technologietransfer unternehmerisch beflügeln.

Junges Personal für Lehre und Forschung begeistern.

Wissenschaftliche Einrichtungen zum Ort gesellschaftlicher Debatten positionieren.

Weiterbildung

In House & Public

Governance und Management können smart sein!

In der Wissenschaft ermöglichen sie Erfolge in Lehre, Forschung und Wissenstransfer.

Wir unterstützen Einzelne und Institutionen bei deren Qualifikation - dafür steht LEMMENS WEITERBILDUNG seit 2005.

Zwei neue Angebote ab 2020:

Sie können einen spannenden Inhouse-Tag zum Karriereüberblick "Governance und Wissenschaftsmanagement" buchen.

Zum Jahresende 2020 startet "The Capital Executive Week - Kompakt-Kurs" in Berlin mit Partnern aus Bern und Wien.

 

Medien

Print & Digital

Wir kommunizieren Wissenschaft!

Der umfassend definierte Wissens- und Technologietransfer ist uns wichtig - die unternehmerische Gründung aus der Forschung hat enormes Potenzial.

An der Debatte um die Wissenschafts-Kommunikation beteiligen wir uns engagiert.

Und die mediale Arbeit lebt von Themen. Nicht wenige kommen über LEMMENS MEDIEN ins Gespräch - und das schon seit 1996!

So war es mit Management, Marketing und Reputaion für Wissenschaft und Forschung. So war es auch mit E-Science, PPP und Normung.

Und so ist es auch mit dem Thema Impact of Science and Humanities.

Wissens- und Technologietransfer

Atlantic Innovation ist ein Angebot an Universitäten und Fachhochschulen (ebenso Forschungszentren), die ihre Transfer- und Start-up-Kultur weiterentwickeln möchten.

Wir sind ehrlich – wir haben nicht auf jede Frage sofort die Antwort.

Und wir wissen sehr wohl, was viele Hochschulen und einzelne Institute bereits erreicht haben.

Die Trends belegen aber, dass wir richtig liegen: Die neue SprinD (Agentur zur Förderung von Sprunginnovationen) zeigt, wie wichtig Deutschland dieses Thema ist. Ebenso ist auch 2020 auf BePerfekt zu achten. Das ist eine Initiative für Weiterbildung im WTT - dem Wissens- und Technologietransfer.

Atlantic Innovation versteht den WTT in angemessener Weise - und zwar durch die unternehmerische Erfahrung.

  • Wir verknüpfen die nord-amerikanische Transfer- und Start-up-Kultur mit der reputationsstarken Forschung in Deutschland.
  • Wir unterstützen Universitäten (FH) der angewandten Wissenschaften, Forschungsuniversitäten sowie außerhochschulische Institute/Zentren darin, gemeinsam mit ihren regionalen Partnern mehr aus dem Transfer von neuen Erkenntnissen in die Praxis herauszuholen.
  • Wir regen an, neue Forschungsergebnisse in Bezug zu Praxislösungen zu setzen.
  • Unsere Mission lautet deshalb ganz einfach: von US-Modellen, kanadischen und israelischen Erfahrungen profitieren – diese aber keinesfalls kopieren, sondern einen eigenen Weg finden.
     

>> zum Projekt-Flyer (PDF)

International Consultants

Understanding global trends is your first step to achieving success.

A true understanding of current and future trends requires you to be present around the globe (at leat virtually). But it is cost intensive to stay updated upon specific developments or maintain a presence in every important region of the world.

g:read - global research & development consultants help you solve this problem. We know the global higher education, research and development (R&D) markets first hand. We can map out the trends, deepen your collaborative relationships, and realize individual projects on your behalf. We’ll even help you establish local offices – in more remote up-and-coming markets or in the world’s knowledge and high-tech hubs. And we are experienced in R&D diplomacy.

g:read provides you with visibility and engagement on a global scale.

Our headquarters are in Berlin; our consultans got their international experience while living and working around the world. These are professionals in the fields of higher education, science and humanities, R&D and management – including peers like scientists, university administrators, research managers and others with corporate backgrounds.

For further information and short bios please go to: https://www.g-read.de

 

Bürger forschen mit

Große Themen brauchen viele Köpfe, die denken, sammeln und sortieren. Auch Bürger in diese Arbeit auf Augenhöhe einzubeziehen, das ist Citizen Science.

Gesundheit, Flora und Fauna, Meeresbiologie und Astronomie sind solche Themenfelder. Hier schaffen Bürger im Dialog mit Wissenschaftlern Großes – die Citizen Scientists arbeiten an wichtigen Forschungsthemen mit.

Die Seite citizenscience:germany zeigt in Auswahl, welchen wichtigen Beitrag die Bürger beim Weiterentwickeln von Forschungsthemen leisten.

Das Wissen beider Seiten­ wächst zusammen – das methodisch in der Forschung entwickelte­ und das durch engagierte Bürger gesammelte. Die Informationstechnik spielt eine herausragende Rolle. In vielen Fällen­ der Citizen Science-Projekte werden Daten erfasst und digital über­mittelt.

Die Möglichkeiten sind längst nicht erschlossen. Das zeigen die Diskussionen der „Citizen Science-Marktführer” USA und Großbritannien. Aber Deutschland hat mit Initiativen zum Thema aufgeholt.